Ayurveda

Rashini Naef

Angebote/Preise

Standort/Anfahrt

Kosmetik

Heaven Can Wait

Firmenmassage

Kinder & Babys

Fragen/Antworten

News

Kontakt/Email

Links

AGB/Impressum

Sri Lanka

Fragen/Antworten
 
 


Kann man mit der Ayurveda Massage gesundheitliche Probleme heilen?

 
Nein!
 
Die Ayurveda Massage hat einen rein präventiven und unterstützenden Charakter der Gesundheitsförderung in der ayurvedischen Gesundheitslehre.
 
 

[zurück]


Welche Gebiete behandeln die Ayurveda Wissenschaften?

a) Anatomie des Menschen
- Die Vitalpunkte (Marma)
- Energiezentren des Körpers (Chakra)
 
b) Physiologie
- Drei bekannten drei Faktoren: Vata, Pitta, Kapha sowie
   weitere Faktoren.
 
c) Konstitution
- Physische und Psychische Konstitution
 
d) Diagnostik, Pathalogie
 
e) Heilmittelkunde
 
f) Therapeutik
 
g) Ernährungslehre
 
h) Gesundheitslehre
 
i) Pancakarma
 
j) Yoga & Meditation
 
k) Architektur & Baukultur
 
Die Tätigkeit von Rashini Sandhya Naef deckt die vorbeugenden und präventiven Behandlungen ab. Die Ernährungslehre ist Teil der täglichen Küche von Menschen in Sri Lanka. Yoga sowie grundsätzlich alles entspannenden Tätigkeiten im täglichen Alltag werden als Zentral für die innere Balance und Gesundheit angesehen.
 
Diagnosen und Naturärztliche Therapien müssen durch Fachärzte durchgeführt und begleitet werden. Wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Ayurveda-Arzt.
 

[zurück]


Kann das Ayurveda Massageöl Hautiritationen auslösen?

 
Nein!
 
Das Ayurveda Massageöl welches verwendet und verkauft wird, ist ohne synthetische Wirkstoffe hergestellt worden. Über negative Reaktionen der Wirkstoffe ist nichts bekannt. Die Entwicklungszeit des verwendeten Öls betrug 4 Jahre. Das Öl ist dermatologisch getestet. Eine Allergie kann aber bei allen Produkten und Lebensmitteln leider nie ausgeschlossen werden.
 
 

[zurück]


Muss für das persönliche Dosha ein spezielles Massageöl verwendet werden?

 
Jein!
 
Es gibt Hersteller von ayurvedischen Massageölen, die ein auf das Dosha abgestimmtes Öl herstellen.
 
Wir verwenden und verkaufen ein Öl das für alle drei Doshas (Vata, Pitta, Kapha) genutzt werden kann.
 
 

[zurück]


Können Sie mir eine natürliche Ayurveda Behandlung für die Haut nennen?

 
Die Ayurveda Behandlungen basieren auf natürlicher Basis. Die Zutaten für Masken, Reinigungen, Pflegesubstanzen usw. finden Sie zum Teil in Ihrer eigenen Küche.
 
Beispiel für die Belebung und Straffung der Gesichtshaut:
 
Mischen Sie eine Prise Muskat und Rosenwasser, mit einer Paste aus Granatapfelschale. Verabreichen Sie die Maske auf Ihre Gesichtshaut. Nach ca. 20 Minuten können Sie die Maske mit lauwarmen Wasser sorgfälltig abwaschen. Die Behandlung sollte 7x (an verschiedenen Tagen) durchgeführt werden.
 
Bitte benutzen Sie nur biologische Produkte.
 
 

[zurück]


Welche Bekleidung soll ich zur Behandlung mitnehmen?

 
Nehmen Sie wegen dem Öl-Schutz-Film legére und unkomplizierte Kleidung mit sich.
 
Nach der Behandlung sollten Sie zu Hause nicht gleich eine Dusche vornehmen sondern das Öl ein bisschen einwirken lassen. Unsere Haut ist durch die täglichen Umwelteinflüsse eher ausgetrocknet und es tut der Haut nur gut, eine Stunde lang einen Öl-Schutz-Film tragen zu können.
 
 

[zurück]


Können Sie mir einen Behandlungsablauf schildern?

 
Schilderung Ablauf bei einem Ersttermin:
 
Sie kommen zur vereinbarten Zeit in die Praxis. Dort werde ich mich freuen Sie begrüssen zu können. Ich werde Sie bitten zuerst ein Kundenformular auszufüllen.
 
Sie können sich danach umkleiden und z.B. mit Shorts bekleidet auf dem Massagetisch Platz nehmen. Die Massage wird mit warmem Ayurveda Öl durchgeführt. Bei allen Schritten werden Sie jeweils kurz gefragt, ob die Massage angenehm in der Ausführung sowie Druck und Stärke ist. Während der Behandlung sollten Sie sich entspannen und loslassen können. Die Massage und die Atmosphäre sollten Sie dabei unterstützen. Am Schluss der Behandlung können Sie sich wieder ankleiden.
 
Nun hoffe ich es hat Ihnen gefallen und würde mich freuen, Sie wieder in der Praxis für Ayurveda begrüssen zu können.
 

[zurück]


Wie schnell geht eine Ayurveda Massage?

 
Bitte reservieren Sie für den Besuch und die Behandlung genug Zeit. Eine Ganzkörpermassage dauert zum Beispiel effektiv zwei Stunden.
 
Es ist nicht sinvoll, wenn Sie sich nach einer Behandlung direkt wieder um Ihre Geschäfte kümmern würden. Sie sollten die Entspannung und Ruhe mit sich nehmen können, damit sich weiter eine positive Auswirkung auf Ihren Körper, Geist und Seele auswirken kann.
 
 

[zurück]


Ich muss ein Termin absagen. Wie gehe ich vor? Wie sind die Fristen von Anullationen?

 
Bitte kontaktieren Sie mich früh genug per Telefon. Ich bin Ihnen sehr verbunden wenn Sie den Termin 24 Stunden vorher anullieren würden. Der Grund liegt darin, dass viele Kunden und Kundinnen auf einer Termin warten.
 
Bei einer Anullation von weniger als 24 Stunden muss ich leider eine Pauschale von Fr. 65.00 zu verrechnen. Ich hoffe auf Ihr Verständnis.
 
 

[zurück]


Hat Ayurveda auch mit Esoterik, Pendeln usw. zu tun ?

 
Nein!
 
Ayurveda ist eine jahrtausend alte Naturwissenschaft welche an Hochschulen in Indien und Sri Lanka studiert wird. Das Studium von Ärzten in Universitäten sowie dem Fachpersonal dauert mehrere Jahre lang. Fachwissen wird zum Beispiel auch in Sri Lanka seit jahrtausenden von Familiengeneration zu Familiengeneration übergeben.
 
Umgehen Sie deshalb Angebote die in Verbindung mit Ayurveda gebracht werden wie Esoterik, Pendeln, Geistheilern, Kartenlegen usw.
 
 

[zurück]


Bieten Sie nur seriöse Dienstleistungen an?

Ja!
 
Die Praxis für Ayurveda bietet ausdrücklich nur seriöse Dienstleistungen an. Bitte lesen Sie dazu die allgemeinen Bestimmungen AGB, Absatz b.
 
Haben Sie dazu weitere Fragen? Wenden Sie sich an: info(at)sozialkanzlei.com.
 
 

[zurück]